Dankeskarte vom Hochzeits-Workshop

Sooo und heute das letzte Projekt vom Hocheits-Workshop in Ebensee.
Wie versprochen gibt es heute kein Goodie sondern eine Karte – um genauer zu sein eine Dankeskarte, welche eine „relativ normale“ aber doch andere Form aufweist. 🙂

Dankeskarte_Minzmakrone

Eigentlich handelt es sich um eine normale hochformatige Karte, wo ihr zwei Stück aus einem A4 Farbkarton heraus bekommt. Die Hälfte der Vorderseite wurde aber noch einmal zurückgeklappt und darauf Farbkarton geklebt, wodurch man diesen neuen Effekt erhält. 🙂

Die Stempelsets „Gorgeous Grunge“, „Perfekte Pärchen“ und „Petite Petals“ wurden mit den Stanzen „Mini-Schmetterling“, „Kleine Blüte“, „Kreis“ und „Wellenkreis“ kombiniert. Zusätzlich noch etwas „Basic Perlenschmuck“ et voilà. 🙂

Dankeskarte_Minzmakrone_Farben

Wir haben in den Farben Savanne, Minzmakrone und Flüsterweiß gearbeitet. Ebenso kamen die passenden Stempelkissen zum Einsatz. Der kleine Schmetterling wurde wieder aus Pergament gearbeitet – ich persönlich liebe dieses Pergamentpapier ja und verwende es wirklich fast immer. 😀

Dankeskarte_StempelDankeskarte_Stempel2

Soo das wars vom Hochzeits-Workshop, demnächst folgt ein Projekt vom zweiten Verpackungsworkshop in Ebensee 🙂

Bis dahin machts gut,
Eva

Werbeanzeigen

Osternest mit dem Envelope Punch Board

Die erste Verpackung des letzten Workshops entstand mit dem Envelope Punch Board. Da die Damen dieses bereits kannten, machte ich mich auf die Suche nach einer Variante, welche sie bestimmt noch nicht gesehen haben.

Ein paar Tage zuvor hatte Eva ein paar ganz tolle Osterverpackungen gezeigt, unter anderem auch die Anleitung für das Osternest. Vielen Dank für die tolle Inspiration! 🙂

OsternestOsternest_2

Wir haben mit dem Designerpapier im Block „Liebesblüten“ gearbeitet. Dazu kam dann eine Banderole in Savanne, welche mit einem Wellenkreis in Rosenrot und einem Kreis in Flüsterweiß beklebt wurde. Die kleinen Blüten aus Pergament entstanden mittels einer Stanze aus dem „Itty Bitty Akzente“ Set. Die größere Blume in Kirschblüte ist aus dem Stempelset „Petite Petals“. Osternest_Farben

Der Schriftzug „Kleiner Gruß“ ist aus dem Sale-a-Bration Set Paarweise. Auch dieses ist derzeit noch für € 60,- Bestellwert gratis erhältlich.

Paarweise

Ich persönlich liebe das Envelope Punch Board sehr, da es einfach total vielseitig einsetzbar ist. Und das Beste – es ist diese Woche im Angebot! 😀 Solltet auch ihr euch an dieser Sammelbestellung noch beteiligen wollen, so meldet euch einfach. Am Montag, 22.02.2016 um 20:00 Uhr wird sie abgeschickt.

Liebe Grüße,
Eva

Nachdem es ja jetzt Schnee gibt…

Ich muss zugeben ich habe euch vor Weihnachten noch ein paar Sachen unterschlagen, die Zeit ging irgendwie viel zu schnell vorbei…
Aber nachdem es ja jetzt endlich mal Schnee gibt werde ich euch einfach noch meine weihnachtlichen Sourcream-Verpackungen, gefüllt mit Schokokugeln, zeigen. 🙂

Ursprünglich wollte ich ja nur eine machen aber unterm Christbaum sind es dann doch mehr geworden und so waren es schlussendlich über 10 und ich konnte mein Designerpergament „Winterwunderland“ auch noch verarbeiten 🙂

Sourcream_WeihnachtenSourcream_Weihnachten2

Liebe Grüße,
Eva

Glücksbringer fürs neue Jahr

Ich melde mich zurück aus dem Weihnachtstrubel und hoffe, dass ihr alle wunderschöne Feiertage und ein tolles Fest hattet.

Die Zeit vergeht wie im Flug, ich blicke zurück auf ein geniales, erfolgreiches Jahr und schon steht Silvester vor der Tür.
Dazu gehören natürlich auch Glücksbringer und ich habe mich heuer für Wunderkerzen entschieden. Die schmalen Zellophantüten von Stampin‘ Up! eigenen sich dafür wunderbar. Das Kleeblatt stammt aus dem Set „My Lucky Charm“ von Lawn Fawn. Ein schwarzer Papierstreifen, bestempelt mit goldenen Klecksen aus dem Set „Gorgeous Grunge“ verstärkt die Tüten.

Wunderkerzen1

Jetzt wünsche ich euch einen guten Rutsch sowie ein erfolgreiches, neues Jahr! Ich freue mich auf einen kreativen Frühling mit euch! 🙂

Liebe Grüße,
Eva

Selbstschließende Box – Kleine Aufmerksamkeit für die Gastgeberin

Bei meinem Workshop in Ebensee hat die Gastgeberin sich noch eine kleine Aufmerksamkeit verdient und so werkelte ich diese kleine, selbstschließende Box – gefüllt mit Mozartkugeln 🙂

Wie es der Name schon verrät, schließt sich diese Art von Verpackung ganz von alleine und es braucht nichtmal ein „Hilfsmittel“ zum verschließen. – Sehr praktisch diese Boxen! 😉

Die Gastgeberin bekam sie in den Farben Taupe/Melonensorbet. Hier habe ich eine Version in Taupe/Minzmakrone für euch. Den Cardstock in Taupe habe ich einfach mit Designerpapier in Minzmakrone beklebt und schlussendlich wurde die Verpackung noch mit einem eleganten Schmetterling und einem Strasssteinchen dekoriert. Der Spruch stammt aus dem Set „Perfekte Pärchen“.

SelbstschliessendeBox1

Liebe Grüße,
Eva

Likörflaschen-Verpackung mit dem Envelope Punch Board

Hallo meine Lieben,

ich habe das Envelope Punch Board wieder einmal ausgepackt und möchte euch heute meine Verpackung für Likörflaschen zeigen.

Die Grundanleitung habe ich von der liebe Renate, welche ich etwas abgewandelt habe. Etwas größer eignet sich diese Verpackung auch wunderbar für kleine Sektflascherl beispielsweise – dazu hat Renate auch >> hier << schon mal ein Beispiel gezeigt und irgendwie muss ich gerade feststellen, dass meine doch sehr ähnlich geworden ist ^^ Herzlichen Dank für die Inspiration jedenfalls liebe Renate, ich hoffe du bist mir nicht böse 😉

Flaschenverpackung1_1 Flaschenverpackung1_2Zum Nachmachen benötigt ihr Cardstock in Flüsterweiß, Taupe und Melonensorbet. Den Stempel „Kleiner Gruß“ aus dem Projektset Watercolor Wishes. Stempelkissen und Designerpapier in Melonensorbet. Pünktchenspitzband in Taupe und ein Strasssteinchen. Die Stanzen Wellenkreis 2-3/8“, Kreis 1-3/4“ sowie eine kleine Herzchenstanze und eine Lochstanze. Und natürlich das Envelope Punchboard sowie das Schneidebrett 🙂

Liebe Grüße,
Eva